Kitzbühel

Das schier endlose Angebot an Sportmöglichkeiten im Sommer und Winter sowie zahlreiche Veranstaltungen von internationaler Bedeutung machen die Gamsstadt Jahr für Jahr zur Ferienregion Nummer Eins.

Faszination Winter in Kitzbühel

Kitzbühel und Skifahren. Diese Verbindung ist zeitlos und legendär. Bereits seit 1893 regiert hier am Fuße des Hahnenkamms der Skisport. 54 Seilbahnen und Lifte, 179 km perfekt präparierte Pisten, 36 km Skirouten und die weltberühmte "Streif" warten auf Sie im "besten Skigebiet der Welt"!

Mehr als 60 km bestens präparierte Loipen für Klassiker und Skating-Liebhaber stehen in der Gamsstadt bereit. Die beleuchtete und beschneibare Sportloipe beim Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee-Reith und die Höhenloipe am Pass Thurn komplettieren das Angebot.

Die sanften Kitzbüheler Grasberge sind für Skipisten und Off-Piste-Vergnügen gleichermaßen ideal geeignet. Aufgrund der bis in große Höhen reichenden Almböden und des Grasbewuchses bis hinauf in die Gipfelregionen genügen bereits 50cm Schnee für perfekten Tiefschneegenuss.

Wandern, die Faszination der Kitzbüheler Alpen

Wandern ist die beliebteste Sportart der Kitzbüheler Sommergäste. Die Gamsstadt erweist sich mit seinem ausgeprägten Wegenetz als wahres Paradies für Wanderer. Über 1.000 Kilometer an bestens gewarteten Wegen stehen zur Verfügung.

Vielseitig und abwechslungsreich gestaltet sich das Angebot für alle Zielgruppen. Rennrad-Fahrer schätzen 14 brandneue Strecken in allen Schwierigkeitsgraden mit einer Gesamtlänge von über 1.200 Kilometern. Für Mountainbiker und Radwanderer gibt es 800 km Radwander- und Mountainbike-Strecken.

Die Region Kitzbühel erweist sich als wahres Paradies für ausgedehnte Wanderungen, abenteuerliche Mountainbike-Trips, Canyoning- und Rafting-Touren. Auf einer Gesamtlänge von über 500 Kilometern erstreckt sich das Netz an betreuten Wanderwegen und Bergrouten.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …